Neue Wege des spirituellen Heilens

Referent: Hagen Heimann

Lehrinhalte:
I) Grundlagen des Heilens
Die unterschiedlichen Therapienebenen
Körperliche Ebene
Ätherische Ebene
Astrale Ebene
Mentale Ebene
Spirituelle Ebene
Die vier Grundbedürfnisse des Menschen
Ethik in der Therapie
Heiler und Heilungstechniken
II) Die unterschiedlichen Heilungsmethoden
Die unterschiedlichen Heilungsenergien
Prana & Chi
Qualitäten
Ektoplasma
Kundalini
III) Heilungstechniken für jedermann
Die Entdeckung einer neuen Heilungsmethode
Praktische Übungen mit der neuen Heilungsmethode
Üben der unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten
IV) Theorie des spirituellen Heilens
Materialisation
Geistige Führer
Diagnose- und Behandlungsmethoden des spirituellen Heilens
Archetypisches Heilen
Heilungstechniken, die auf den Qualitäten beruhen
Zusammenspiel der Heilungsmethoden
V) Gefahren für spirituelle Heiler
Fremdenergie
Konglomerate
Entitäten
Müllmann
Belästigungen
Besessenheiten
Attacken
Dschinns

Vom Referenten gestellt: Zertifikat zum Abschluß des Seminars
Lehrplan zum Herunterladen

Hagen Heimann konnte bei seinen Forschungsarbeiten die Reaktionsweisen und die Verschaltung der einzelnen feinstofflichen Körper genau beobachten und mit seinen Erkenntnissen ganz neue Methoden der Heilung entdecken.
Er beobachtete, daß jeder der feinstofflichen Körper (Energiekörper, Astralkörper, Mentalkörper) auf seine eigene Art aufgebaut ist.
Bei den Neuen Wegen des Heilens unterscheidet man sehr genau zwischen energetischer und spiritueller Heilung.